Admiral Markets erhöht seinen Bonus auf bis zu 50 %

  • Schriftgröße

Der beliebte Broker Admiral Markets erhöht ab März 2015 seinen Einzahlungsbonus. Das Tolle daran ist, dass nicht nur Ersteinzahler von diesem Bonus profitieren, denn der Bonus wird auf jede Einzahlung gewährt. Somit kommen also auch Bestandskunden in den Genuss des neuen Bonusprogramms.

Das neue Bonussystem greift ab einer Einzahlungssumme von 500 €, hier werden 125 € Bonus gewährt. Dies staffelt sich bis zu einer Einzahlungssumme von 10.000 €, bei dieser schließlich 50 % Bonus von Admiral Markets dazu gelegt werden. Bei einer Einzahlung von 1000 € erhält man beispielsweise 30 % Bonus, also in diesem Falle 300 €.

Soll die Einzahlung über 20.000 € betragen, wird empfohlen, sich an den Support von Admiral Markets zu wenden, denn hier erhält man ein persönliches Angebot.

Sie möchten sich über Admiral Markets näher informieren? Dann lesen Sie unseren Admiral Markets Testbericht.

*Hinweis: Ihr Kapital unterliegt einem Risiko. Es gelten die AGB.
Nach oben
Allgemeiner Risikohinweis: CFDs sind komplexe Finanzprodukte mit Hebelwirkung. Der Handel mit CFDs birgt ein hohes Risiko und ist daher nicht für jeden Anleger geeignet.
73-89 % aller Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel. Investieren Sie nur die Summe, dessen Verlust Sie sich leisten können.
Im Rahmen von Partnerprogrammen kann die erfolgreiche Promotion von den auf dieser Website gelisteten Anbietern vergütet werden.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung.Ok